dirko.net

Mär 29, 2008

Kugelfest

Schriftrollen

Heute fand an der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Schirgiswalde das sogenannte "Kugelfest" statt.

Dabei wurden die Kugeln (Turmknöpfe, Zeitkapseln, wie auch immer) von den Turmspitzen heruntergeholt und geöffnet. Darin befanden sich unter anderem diese Schriftstücke aus dem vorletzten Jahrhundert. Neu in den Turmknopf kamen eine Urkunde und ein Bilder der Kirche im Bau.

Eventuell wird es auf der Homepage der Pfarrei weitere Einblicke in die Inhalte der Kirchturmkugeln geben.

Das Foto ist endlich mal als RAW geschossen. Bisher fahre ich eigentlich ganz gut mit einer Kombination aus iPhoto '06, RawPhotoProcessor, Gimp und ImageMagick. Ich weiß nicht, ob sich eine Investition in ein professionelles Fotoverwaltungs-/Bearbeitungsprogramm für mich überhaupt lohnen würde. Ich denke eher nicht. Aber testen kann man die Programme ja erst einmal.

Ich teste zur Zeit Aperture 2. Praktischerweise hatte ich bei der RAW-Bearbeitung bisher 10 Abstürze in 2 Tagen. Leider gibt es von der neuen Version 2.1 noch keine Trial. Hat zufällig jemand eine Ahnung, ob Divisionen durch Null nur in der Trialversion auftauchen?

Als Nächstes schaue ich mir wohl noch Adobe Lightroom an. Ist zwar noch teurer, aber es gibt ja auch erstmal eine Trial.